TIM & TRIXI IM EINSATZ BEIM WIENER EISTRAUM

Wassertropfen bieten kleinen Anfängerinnen und Anfängern Halt beim Eislaufen

Stadträtin Ulli Sima mit Kindern und Eislaufhilfen. © PID/Jobst

Jetzt gibt es endlich Tropfen gegen das Hinfallen. Zumindest beim Eistraum auf dem Wiener Rathausplatz! Tim & Trixi Tropf sorgen als Eislaufhilfen dafür, dass die Kleinen bei ihren ersten Geh- und Fahrversuchen nicht ausrutschen. Unsere beiden Wassertropfen waren am 25. Jänner erstmals in ihrer neuen Rolle beim Eistraum im Einsatz. Prominenter Premierengast dabei war Stadträtin Ulli Sima: „Tim und Trixi sind über die Jahre eine echte Marke geworden“, so die Stadträtin, „sie sind ein zentrales Element unseres Umweltbildungsprogramms. Schön, dass die beiden auch auf gefrorenem Wasser mehr als gute Figur abgeben.“ Und vor allem auch noch nützlich sind: Tim & Trixi Tropf lassen niemanden (hin)fallen. Bis zum 12. März 2017 sind die beiden nützlichen Helfer noch beim Eistraum auf dem Rathausplatz im Einsatz.

Eisfest sind unsere beiden Vorzeigefiguren ja schon länger, nämlich seitdem sie in das „Zentrum für Umweltbildung“ auf dem Gelände der ebswien hauptkläranlage umgezogen sind. Seitdem finden die beliebten Tim & Trixi-Führungen auch im Winter statt.  Hier gibt es mehr Informationen zum Umweltbildungsprogramm der ebswien für Kinder.

ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. - 11. Haidequerstr. 7 - A-1110 Wien - T: +43 1 76 099 - info@ebswien.at - Datenschutz