SEIT 1.1.2010: NEUER NAME, BEWÄHRTE QUALITÄT

ebswien

Mit 1. Jänner 2010 agieren die bisherigen Entsorgungsbetriebe Simmering (EbS) und ihre Tochterunternehmen unter der Dachmarke „ebswien“. Sie heißen künftig

  • ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H.
  • ebswien tierkörperbeseitigung Ges.m.b.H. Nfg KG und
  • ebswien wiener wassertechnologie & infrastruktur Ges.m.b.H.

Auf diese Weise entsteht auch im Erscheinungsbild eine echte Unternehmensfamilie.

 

Meinungsumfragen bestätigen der Marke „EbS“ eine hohen Wiedererkennungswert und hervorragende Imagewerte. Daher lebt diese Bezeichnung in der modernen Umwelt-Dachmarke „ebswien“ weiter. Bewusst nicht verwendet wird dagegen die bisherige Schreibweise. Sie stammt aus der Zeit, als auch die Sondermüll-Behandlungsanlage auf der Simmeringer Haide zum Unternehmen gehörte. Diese im öffentlichen Bewusstsein noch immer stark präsente Einheit ist in Wahrheit seit dem Jahr 2000 Geschichte. Mit der neuen Dachmarke und der neuen Logofamilie soll sich dies, durch die Betonung des wahren Unternehmensgegenstands, ändern.

 

ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. - 11. Haidequerstr. 7 - A-1110 Wien - T: +43 1 76 099 - info@ebswien.at - Datenschutz