„EMAS-PREIS ÖSTERREICH 2014" FÜR UNSER UMWELTMANAGEMENT

Neuerliche Erfolg für das Umweltmanagement der ebswien hauptkläranlage: Das Umweltministerium zeichnete uns mit dem „EMAS-Preis Österreich 2014“ aus.

Die Fachjury hob in ihrer Begründung das Projekt „EOS – Energie-Optimierung Schlammbehandlung“ hervor: Ab 2020 wird die ebswien hauptkläranlage ihren gesamten Energiebedarf selbst aus dem erneuerbaren Energieträger Klärgas decken können. Besonders lobten die Experten außerdem die „außergewöhnliche Umwelterklärung“ des Unternehmens, in der alle Umweltleistungen „äußerst ansprechend und informativ“ dargestellt werden.

 

„Die ebswien hauptkläranlage ist ein echtes Vorzeigeunternehmen, das ganz wesentlich zur hervorragenden Umwelt- und damit Lebensqualität in Wien beiträgt“, so Umweltstadträtin Ulli Sima, „ich gratuliere dem engagierten Team zu dieser tollen Auszeichnung.“


Geprüfte und ausgezeichnete Qualität

Als erste Kläranlage Österreichs führte die ebswien hauptkläranlage im Jahr 2007 ein Integriertes Managementsystem ein und ist seither nach

• ISO 9001 (Qualität)
• OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit)
• ISO 14001 und EMAS (Umwelt)
zertifiziert bzw. validiert. Im November 2011 zeichnete die Europäische Kommission das vorbildliche Umweltmanagement der ebswien hauptkläranlage mit dem Europa-weiten „EMAS-Preis“ aus.

Seit Mai 2012 ist das Unternehmen, wieder als erste Kläranlage Österreichs, auch nach
• ISO 50001 (Energiemanagementsysteme)
zertifiziert.

ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. - 11. Haidequerstr. 7 - A-1110 Wien - T: +43 1 76 099 - info@ebswien.at - Datenschutz